3. April 2013

Bei der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems entsprechend den Anforderungen der internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2008 hat ein Entwicklungsunternehmen aus Berlin bereits eine Vielzahl von Maßnahmen umgesetzt. Das Unternehmen bietet innovative Trenntechnologie (Chromatographie)im Bereich Pharmazeutik und Biotechnologie. Zurzeit befindet sich das Unternehmen auf der Zielgeraden, um die Zertifizierung zu erlangen. Für die letzten Arbeiten im Vorfeld der vollständigen Einführung des prozessorientierten Qualitätsmanagementsystems und Auditierung hat sich das Berliner Unternehmen Unterstützung durch die uve GmbH für Managementberatung geholt.

Ziel des Projektes ist, das Berliner Entwicklungsunternehmen so aufzustellen, dass es die Wünsche der Kunden optimal erfüllen kann. Gleichzeitig soll eine Steigerung der Effizienz nicht aus den Augen verloren werden.

Im April 2013 findet der Auftakt des Projektes statt. Zunächst wird die uve GmbH für Managementberatung alle qualitätsrelevanten Prozesse analysieren und dokumentieren. Die Ergebnisse der Bestandsaufnahme werden dann mit den Anforderungen an ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem gegenübergestellt. Dabei werden sowohl die Anforderungen, die sich aus Sicht der Mitarbeiter ergeben, als auch die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2008 berücksichtigt. Dies ist eine gute Methode, um die Akzeptanz des zu verwirklichenden Qualitätsmanagementsystems bei den Mitarbeitern maßgeblich zu stärken.

Als Ergebnis erhält das Berliner Unternehmen ein konkretes Qualitätsmanagement-Konzept, aus der die notwendigen Maßnahmen zur Einführung des Qualitätsmanagementsystems abgeleitet werden. Alle Unterlagen dienen der normgerechten Dokumentation und taugen vor allem für die betriebliche Praxis.

In einem weiteren Schritt begleitet uve die Implementierung des Qualitätsmanagementsystems. Dazu zählen:

Einbindung der Dokumente in das Qualitätsmanagement-Handbuch
Überprüfung der Vollständigkeit
Mitarbeiterschulung
internes Audit

Wollen Sie den Schritt wagen, ein Qualitätsmanagement in ihrem Unternehmen aufzubauen und sich gar zertifizieren zu lassen? Wir unterstützen Sie gern bei der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems.

Ansprechpartner für Projekte zum Qualitätsmanagementsystem ist:

Dr. Hamid Saberi

Dr. Hamid Saberi

Geschäftsführer

+49 30 31582-486
+49 30 31582-400

h.saberi@uve.de

Weiterführende Informationen zum Thema “Qualitätsmanagementsystem”:

» Managementsysteme > Qualitätsmanagement

Print Friendly, PDF & Email