uve - MaKs» Schauen Sie sich die MaKs-Animationen an!

Liebe Geschäftsfreunde,

 

die Betriebszahlen stimmen. Die Mit-arbeiter erfüllen ihre Aufgaben. Die öffent-liche Meinung äußert sich wohlwollend und das Unternehmen fährt in einem ruhigen Fahrwasser. Plötzlich ereignet sich ein Unfall, eine Havarie oder Vertragsverpflichtungen werden nicht erfüllt mit dramatischen, finanziellen Auswirkungen.

In diesen Situationen erfährt die Unternehmens-leitung sehr schnell, wie gut das Unternehmen aufgestellt ist:

  • Kennen die Unternehmensleitung und die verantwortlichen Mitarbeiter ihre Pflichten?
  • Kümmern sie sich hinreichend darum, dass Ereignisse wie diese vermieden werden?
  • Wurde alles ausreichend dokumentiert?
  • Kann der Betrieb im Ernstfall die erforderlichen Dokumente, die belegen, dass kein Organisationsverschulden vorliegt, nachweisen?

Niemand kann diese Aufgaben ohne Unterstützung bewältigen. Dazu brauchen Betriebe neben der fachlichen Beratung eine passgenaue EDV-Unterstützung. Diese Unterstützung bietet unsere Softwarelösung MaKs – Maßnahmen Katastersystem, die nun seit Anfang des Jahres als neue Version verfügbar ist.

In dieser Ausgabe des uve-Informationsbriefes erfahren Sie, inwieweit MaKs 4 Sie bei Ihren Aufgaben zur Einhaltung rechtlicher Pflichten unterstützt. Außerdem werden die wichtigsten Neuerungen bei MaKs 4 vorgestellt.

Mit geringem Aufwand sich rechtssicher aufstellen. MaKs 4 unterstützt dabei.

 

Mit der MaKs-Softwarelösung lassen sich die betrieblichen und behördlichen Anforderungen hinsichtlich Schulungen, Wartungen, Genehmigungs-auflagen, Umweltschutz und Arbeitssicherheit systematisch erfassen und überwachen. Es unterstützt dabei, Termine und Maßnahmen optimal zu koordinieren, kontrollieren und dokumentieren sowie die Ressourcen im Betrieb effizient zu planen. So können Sie schnell erfassen, wer mit welchen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie welchen Arbeitsmitteln und Regelungen seiner Arbeit nachgeht.

Mit MaKs kann die Erfüllung der an das Unternehmen gestellten Anforderungen jederzeit EDV-gestützt nachgewiesen und gezielt aufrecht erhalten werden.

In den letzten Jahren haben wir auf Wunsch unserer Kunden Weiterentwicklungen in Zusammenarbeit mit den MaKs-Anwendern vollzogen. Pünktlich zum 25-jährigen Firmenjubiläum der uve GmbH für Managementberatung wurde unsere neue Softwarelösung MaKs 4 auf den Markt gebracht, die den Vorgänger MaKs 3 ablöst.

MaKs 4 kann als Komplettpaket mit allen 12 Modulen im Betrieb eingesetzt werden. Es gibt auch die Möglichkeit, sich MaKs individuell zusammenzustellen, indem Sie sich die für Sie relevanten Module heraussuchen.

Die Module von MaKs 4

© uve GmbH für Managementberatung

 

 

Was ist neu bei MaKs 4?

 

Wenn sich die Funktion eines Mitarbeiters im Betrieb geändert hat, konnten in der Anwendung von MaKs 3 die Mitarbeiterdaten nur per Hand geändert werden. Dieses Phänomen ist im betrieblichen Alltag nicht selten anzutreffen. Oft übernehmen Mitarbeiter mehrere Funktionen, die meistens unterschiedliche Qualifikationsvoraussetzungen und Pflichten fordern. So z. B. können Müllwerker die Funktionen des Laders und Fahrers gleichzeitig einnehmen. Zugleich ist er Ersthelfer im Betrieb. Weiterhin kann er im Laufe seiner langjährigen Zugehörigkeit zum Betrieb als Vorarbeiter aufsteigen.

An diesem Punkt hat sich bei MaKs 4 etwas Entscheidendes geändert, das den Pflegeaufwand massiv verringert. Um nicht bei jedem Mitarbeiter dieselben Daten zu bestimmten Funktionen (z. B. Disposition) neu einpflegen zu müssen, werden in MaKs 4 PROFILE angelegt.

PROFILE sind ein zentrales Element von MaKs 4, wodurch Themeninhalte wie Schulungen, Unterweisungen, Arbeitsmedizinische Untersuchungen, Qualifikationsanforderungen und Nachweise etc. zu einer Mitarbeiterfunktion zugewiesen werden können.

PROFILE bei MaKs 4 anlegen

© uve GmbH für Managementberatung

Einmalig müssen die verschiedenen Mitarbeiterfunktionen bei einem Betrieb mit den Qualifikationsanforderungen und nötigen Voraussetzungen in den PROFILEN erfasst werden. Dann können den jeweiligen Mitarbeitern die entsprechenden

PROFILE zugeordnet werden. Selbstverständlich ist bei MaKs 4 die Möglichkeit gegeben, einem Mitarbeiter mehrere PROFILE zuzuweisen. Bei der Zuweisung bzw. Aberkennung werden doppelte Zuweisungsinhalte beachtet.

Übernimmt der Mitarbeiter im Betrieb eine andere Funktion, können alte PROFILE entzogen und neue PROFILE einfach hinzugefügt werden. Sie brauchen keine neuen Mitarbeiterdaten einpflegen. So sparen Sie Zeit.

Ein weiterer Vorteil liegt darin, wenn eine Änderung der Inhalte eines PROFILS vorgenommen werden müssen (z. B. aufgrund neuer gesetzlicher Bestimmungen), dann ändert sich dies automatisch für jeden Mitarbeiter, der dem PROFIL zugewiesen ist. Man muss keine weiteren Mitarbeiterdaten mehr anfassen. Fehler können dadurch vermieden werden.

MaKS 4 bietet viele Vorteile.

 

Ohne EDV-Unterstützung ist eine effiziente Gestaltung einer rechtssicheren Organisation kaum möglich und oft mit einem erheblichen Dokumentationsaufwand verbunden. Wird MaKs 4 im Unternehmen gezielt eingesetzt, bietet es viele Vorteile. Mit Maks 4 können Sie:

  • die gesetzlichen Bestimmungen systematisch erfüllen,
  • Rechtssicherheit Ihres Betriebes gewährleisten,
  • alle Termine und Aufgaben im Betrieb überwachen,
  • Ihre Ressourcen optimal auslasten,
  • Ihre Dokumente effizient verwalten,
  • Fehler und Risiken minimieren,
  • Zeit und Kosten einsparen durch einen geringen Schulungs- und Verwaltungsaufwand.

Was Sie außerdem über MaKs 4 wissen sollten:

MaKs 4 ist serverfähig und basiert auf einer SQL-Datenbank. Die Software ist einfach zu bedienen. Weiterhin haben Sie keine Lizenzbeschränkungen. Von jedem Arbeitsplatz im Betrieb kann auf MaKs 4 lizenzfrei zugegriffen werden. Natürlich können Sie den Zugriff auf MaKs 4 für alle Mitarbeiter ermöglichen und individuell gestalten. Dafür können Rechte unter strenger Wahrung des Datenschutzes einfach vergeben werden.

Weitere Informationen zu MaKs finden Sie unter www.uve.de.

Profitieren Sie von MaKs 4.

 

Ergeben sich bei Ihnen Fragen zu einer optimalen und rechtssicheren Organisation? Wollen Sie bei der Erfüllung Ihrer Organisationspflichten den Verwaltungsaufwand auf ein Minimum reduzieren?

Dann sollten Sie zu unserer Softwarelösung MaKs 4 greifen. Sie haben außerdem die Möglichkeit MaKs 4 im Vorfeld zu testen, um zu entscheiden, ob die Softwarelösung zu Ihren betrieblichen Strukturen passt.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Einrichtung und Pflege von MaKs 4 in Ihrem Unternehmen sowie bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter im Umgang mit der Software.

Sprechen Sie uns an! Gerne vertiefen wir mit Ihnen das Thema!

» MaKs-Broschüre

Print Friendly, PDF & Email