8. Juli 2013

Unsere Berater/innen sind für das vom Bund geförderte Finanzierungsprogramm „UnternehmensWert Mensch“ als Fachberater/in autorisiert.

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die in die Zukunft ihres Unternehmens investieren wollen, werden bis Ende 2014 durch den Bund finanziell unterstützt. Das Förderprogramm „unternehmensWert: Mensch“ stellt den Betrieben sowohl eine finanzielle Förderung für Beratungsleistungen in der Personalarbeit zur Verfügung als auch eine persönliche, auf den Betrieb zugeschnittene Fachberatung durch externe Berater/innen. Hierbei ist die Erstberatung für KMU kostenlos. Die darauf folgende Fachberatung kann bis zu 80 Prozent bezuschusst werden, 20 Prozent trägt das Unternehmen. Finanziert wird das Programm aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS).

Als externe Berater/innen kommen nur diejenigen in Frage, die vom Bund autorisiert worden sind. In den Reihen der uve haben wir autorisierte Fachberater: Anika Klug (Dipl. Betriebswirtin FH) und Anke Linz (M.A. Wirtschaftskommunikationswirtin), die Sie gern bei folgenden Themen unterstützen:

Führung und Kommunikation
Partizipation und Motivation
Arbeitsorganisation und Arbeitszeit
Demografie
Physische und psychische Gesundheit
Personalentwicklung
Wissenstransfer

Das Finanzierungsprogramm „UnternehmensWert: Mensch“ vom Bund – warum machen wir das?

So wie Unternehmen bereits in den Bereichen Steuern, Recht, IT und Arbeitsschutz Beratungsleistungen in Anspruch nehmen, sollen sie zukünftig wie selbstverständlich auch personalorientierte Unterstützungsangebote wie Gesundheit und Sicherheit, Wissenstransfer, Personalführung und Chancengleichheit nutzen. Denn bereits heute müssen KMU-Betriebe um ihre Fachkräfte kämpfen. Die qualifizierten Mitarbeiter/innen stehen vor der Wahl und entscheiden sich für den Arbeitgeber, der ihnen attraktive Arbeitsbedingungen bietet. Infolgedessen gilt es, solche attraktiven Arbeitsplätze zu schaffen und sich darüber hinaus als attraktiver Arbeitgeber auch nach außen zu präsentieren. Während größere Unternehmen dieses längst erkannt haben und um jede qualifizierte Fachkraft werben, stehen KMU noch vor dieser unumgänglichen Herausforderung. Um diese Herausforderungen zu meistern, benötigen KMU Fachwissen, finanzielle Mittel und Zeit.

Das Programm „unternehmensWert: Mensch“ liefert die fehlende Unterstützung. Nutzen Sie die zur Verfügung stehenden Angebote und sichern Sie Ihren Erfolg.

Das ESF-Förderprogramm „unternehmensWert: Mensch“ steht allen kleinen und mittleren Unternehmen offen, die

natürliche und juristische Personen des privaten Rechts sind,
weniger als 250 Beschäftigte umfassen,
ihren Sitz und ihre Arbeitsstätte in Deutschland haben,
mindestens eine/einen sozialversicherungspflichtige/n Arbeitnehmer/in in Vollzeit beschäftigen,
und die seit mindestens fünf Jahren bestehen.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Wollen Sie die Förderung in Anspruch nehmen? Brauchen Sie Unterstützung bei der Antragsstellung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Annika Klug-Winter

Anika Klug-Winter

Organisationsuntersuchung und Betriebliches Gesundheitsmanagement

+49 30 31582-464
+49 30 31582-400

a.klug@uve.de

Weitere Informationen zum Förderprogramm UnternehmensWert Mensch und weiteren Programmen vom Bund:

» Artikel in der Fachzeitschrift SiGeKo Bau (Ausgabe II 2013) “UnternehmensWert Mensch – Sichern Sie Ihren Erfolg mit finanzieller Förderung.”

» Initiative Neue Qualität der Arbeit

» Offensive Gutes Bauen – INQA bauen

» Offensive Mittelstand

Print Friendly, PDF & Email