Projektvorstellung

Nachhaltigkeit in der kommunalen Wirtschaft

Donnerstag, 30. September 2021 von 10.00 bis 11.30 Uhr

Wir freuen uns sehr Ihnen heute mitzuteilen, dass wir aufgrund der großen Nachfrage einen zusätzlichen Termin für unser Verbundvorhaben zur Nachhaltigkeit starten. Wozu das Ganze?

Weil wir überzeugt sind, dass viele kommunale Unternehmen bereits fair wirtschaften und damit einen Beitrag für die Gesellschaft leisten. Das ist Teil des eigenen Selbstverständnisses und der Unternehmenskultur. Mit dem Verbundvorhaben möchten wir das bestehende Engagement strategisch im Kerngeschäft verankern und das Bewusstsein dafür wecken, dass Nachhaltigkeit erfolgswirksam ist. Gemeinsam vertiefen wir nachhaltiges Handeln, besser gesagt Strategien, Prozesse, Umwelt und Gesellschaft, mit dem Fokus „immer genug für alle“.

Wir möchten Ihnen zeigen, wie Nachhaltigkeit im betrieblichen Alltag als Basis für zukunftsfähiges Handeln realisiert werden kann und Sie dadurch Ihre Position in der Kommune stärken. Unser Ziel ist es, die unterschiedlichen Bedarfe und Erfahrungen zusammenzuführen und flexibel für jeden Verbundpartner passende Konzepte zu integrieren.

Bei dieser kostenlosen und unverbindlichen Projektvorstellung möchten wir Ihnen unsere Ideen vorzustellen und uns zusammen mit Ihnen den Projektablauf für das Verbundvorhaben anzuschauen.

Danke für Ihre Anmeldung bis zum 23. September 2021, falls das bis jetzt noch nicht geschehen ist. Wir freuen uns, Sie bei unserer Projektvorstellung begrüßen zu dürfen.

Programm

 

10:00 Uhr Begrüßung, Erläuterungen zum Ablauf, Vorstellungsrunde
10:10 Uhr Nachhaltigkeit: Kriterien und Merkmale
Ablauf des Verbundvorhabens
Realisierung in der Praxis
Ziele erreichen, flexibel und doch gemeinsam
Interner betrieblicher Aufwand
10.45 Uhr Reflexion der Teilnehmer*innen und Vereinbarungen
11.30 Uhr Ende des Online-Seminars

 

Input und Moderation

 

Dr. Hamid Saberi ist Geschäftsführer bei der uve GmbH für Managementberatung in Berlin. Er ist zweifacher Diplom-Ingenieur mit den Arbeitsschwerpunkten Managementsysteme und Organisationsberatung sowie die zukunftsfähige Aufstellung von Unternehmen und Organisationen.

Anmeldung

Ihre persönlichen Daten