17. September 2012

Um Haftungsrisiken wegen Organisationsverschuldens zu minimieren, hat ein niedersächsisches Unternehmen der Kommunalwirtschaft die uve GmbH beauftragt, die Organisation des Kanalbetriebes mit besonderem Fokus auf den Leitungs- und Überwachungsaufgaben auf den Prüfstand zu stellen.

Am 12. September 2012 begann die Organisationsuntersuchung mit einer Auftaktveranstaltung. Weitere Arbeitsschritte im Projekt sind:

Mitarbeiterinterviews
Aufnahme und Visualisierung der Kernprozesse
Beobachtung der Abläufe im Tagesgeschäft
Nachverfolgung anhand von Dokumenten
Beurteilung des EDV-Einsatzes
Identifizierung von Optimierungspotenzialen
Formulierung konkreter Empfehlungen

Bei der Bewertung der Rechtssicherheit spielen die Verantwortlichkeiten, die Befugnisse, die Über- und Unterordnungsverhältnisse, die Vertretungsregelungen und die Qualifikationen eine entscheidende Rolle.

Gerne unterstützen wir auch Sie bei der Optimierung Ihrer Aufbauorganisation und der Etablierung rechtssicherer Geschäftsprozesse. Nehmen Sie zu uns Kontakt auf:

Dr. Marc Reinhold

Dr. Marc Reinhold

Prokurist und Leiter Organisationsberatung

+49 30 31582-482
+49 30 31582-400

m.reinhold@uve.de

Weiterführende Informationen:

» Organisationsuntersuchung

» Aufbauorganisation

» Prozessanalyse

Print Friendly, PDF & Email