4. November 2011

Karin Opphard

Frau Karin Opphard wird die Reihen der uve GmbH für Managementberatung ab dem 1. November 2011 verstärken. Als unsere Repräsentantin unterstützt sie uns insbesondere in den Bereichen strategische und Organisationsberatung kommunaler Unternehmen.

„Wir fühlen uns geehrt, dass wir Frau Karin Opphard mit ihren langjährigen Erfahrungen in der Kommunalverwaltung und Kommunalpolitik für die uve gewinnen konnten. Wir heißen sie alle bei uns herzlich willkommen und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit”, so Herr Dr. Michael Meetz, geschäftsführender Gesellschafter der uve GmbH für Managementberatung.

Die Diplom-Ingenieurin für Landschaftsplanung sowie für Agrarwirtschaft (FH) war langjährig als Stadträtin der Stadt Oldenburg als Umwelt- und Kulturdezernentin tätig. Dort war sie für den Abfallwirtschaftsbetrieb der Stadt Oldenburg, das Amt für Stadtgrün und Umweltschutz mit sämtlichen umweltrelevanten unteren Behörden (inkl. unterer Abfallbehörde) sowie dem Grünflächenwesen mit eigenen Gartenmeistereien, zwei städtischen Friedhöfen und einem Krematorium, dem Kulturamt mit Bibliotheken, Musikschule, Museen und Kulturbüro sowie das Veterinäramt zuständig. Außerdem verantwortete sie 4 Jahre lang als Verkehrsdezernentin den gesamten Bereich Verkehr (Konzeption und Planung, Bau, Unterhaltung von Verkehrsanlagen, Verkehrsordnungsbehörde). Bevor Sie zur uve kam, war sie langjährige Geschäftsführerin des VKS im VKU, der heutigen Sparte „Abfallwirtschaft und Stadtreinigung VKS” des Verbands kommunaler Unternehmen, sowie VKS-Service GmbH. Sie war darüber hinaus Mitglied in zahlreichen Gremien und vertrat dort die Belange der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung.

Print Friendly, PDF & Email