© Christopher Gower / Unsplash.com

uve-Informationsbrief und uve-aktuell – Immer aktuell informiert.

Unser uve-Informationsbrief informiert Sie regelmäßig über neue Entwicklungen, aktuelle Themen und Trends rund um:

Anmelden lohnt sich!

Unseren uve-Informationsbrief können Sie sich kostenlos nachfolgend herunterladen. Gern können Sie sich unseren uve-Informationsbrief auch regelmäßig per E-Mail zuschicken lassen. Erfahren Sie als erstes über neue Themen und Trends in den Bereichen Organisation, Management, Personal, Arbeitssicherheit & Gesundheit sowie in der Kommunal- und Abfallwirtschaft. Selbstverständlich garantieren wir die Sicherheit Ihrer Daten nach dem Datenschutzgesetz und werden diese nicht an Dritte weiterleiten.

Schicken Sie uns eine Mail an sekretariat@uve.de mit der Bitte um die regelmäßige Zusendung des kostenlosen uve-Informationsbriefs.

 


Weitere uve-Newsletter

Interessieren Sie sich für weitere Informationsangebote von der uve GmbH für Managementberatung? Dann schauen Sie bei unseren weiteren Newslettern rein:

  • CARNA Journal (Aktuelle Themen rund um Betriebliche Gesundheitsförderung)
  • basik-net.aktuell (Aktuelle Themen rund um Arbeitsschutz für Handwerksbetriebe)

uve-Informationsbrief Nr. 30/2018

RESILIENZ IM BERUFSALLTAG

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Was ist Resilienz?
  • Stärkung der Resilienz
  • Was können Sie tun?

 


uve-Informationsbrief Nr. 28/2018

EU-DSGVO – Datenschutz Grundordnung – Was ist zu neu und was ist zu beachten

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Wann tritt die neue DSGVO in Kraft
  • Inhalte der DSGVO
  • Was müssen Sie tun?

 


uve-Informationsbrief Nr. 27/2017

Stellenbewertungen – Was ist neu und was ist zu beachten

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Wie sieht die neue Entgeldordnung aus
  • Was sie als Beschäftigte/r beachten sollten
  • Was ist die Stufengleiche Höhengruppierung

 


uve-Informationsbrief Nr. 26/2017

Digitalisierung der Kommunalwirtschaft

Dem Einzug der Digitalisierung in unsere Arbeitswelt kann sich heute niemand mehr verschließen.

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Was ist Digitalisierung?
  • Wie Sie mit dem Verbundvorhaben die Digitalisierung für Ihr Unternehmen umsetzen können.
  • Termine zum Verbundvorhaben “Digitalisierung der Kommunalwirtschaft”

 


uve-Informationsbrief Nr. 25/2016

Elektronischer Geschäftsverteilungsplan

Ein Geschäftsverteilungsplan schafft Klarheit im Unternehmen.

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Wie Sie für Ihr Unternehmen einen Geschäftsverteilungsplan EDV-gestützt erstellen und in Ihrem Unternehmen etablieren können.
  • Wie Sie mit eVA den Überblick über die Aufgaben und Zuständigkeiten haben.
  • Welche Vorteile bietet eVA.

 


uve-aktuell Arbeitssicherheit & Gesundheit Nr. 6/2016

Mitarbeiter im Arbeitsschutz erfolgreich unterweisen.

In dieser Ausgabe von uve-aktuell “Arbeitssicherheit & Gesundheit” erfahren Sie:

  • Unterweisungen sind Pflicht. Was müssen Sie als Arbeitgeber beachten?
  • Welche Unterweisungsthemen sollten Sie nutzen?
  • Tipps für eine erfolgreiche Unterweisung: Wie überzeugen Sie richtig?

 


uve-Informationsbrief Nr. 24/2016

Betriebliches Eingliederungsmanagement: BEM(ühen), Betroffene wieder einzugliedern.

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Welche Möglichkeiten gibt es, das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) effizienter zu gestalten?
  • Welche Fragen sind für eine wirksames Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) zu beantworten?
  • Wie kann der Bearbeitungsaufwand beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) minimiert werden?

 


uve-aktuell Arbeitssicherheit & Gesundheit Nr. 5/2016

Arbeitspausen fördern die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten.

In dieser Ausgabe von uve-aktuell “Arbeitssicherheit & Gesundheit” erfahren Sie:

  • Wie sind Ruhepausen gesetzlich geregelt?
  • Warum werden in der beruflichen Praxis Arbeitspausen oft nicht genutzt?
  • Warum sind Arbeitspausen notwendig?
  • Der Arbeitgeber ist bei der Einhaltung der Pausenregelung in der Pflicht.

 


uve-Informationsbrief Nr. 23/2016

Nachhaltigkeit als Element der Unternehmensstrategie

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Warum ist die Nachhaltigkeitsberichterstattung notwenig und sinnvoll für Ihr Unternehmen?
  • Was muss bei der Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten beachtet werden?
  • Welche Chancen bieten Nachhaltigkeitsberichte für Ihr Unternehmen?
  • Wen kümmert nachhaltiges Handeln? Welche Zielgruppen müssen angesprochen werden?

 


uve-aktuell Arbeitssicherheit & Gesundheit Nr. 4/2015

Förderprogramm UnternehmensWert:Mensch

In dieser Ausgabe von uve-aktuell “Arbeitssicherheit & Gesundheit” erfahren Sie:

  • Was ist UnternehmensWert:Mensch? – kurze Vorstellung des Förderprogramms für kleine und mittelständische Unternehmen
  • Inwieweit können Betriebe die Förderung von UnternehmensWert:Mensch in Anspruch nehmen?
  • Welchen Nutzen hat die Fachberatung für Ihren Betrieb im Rahmen von UnternehmensWert:Mensch?

 


uve-aktuell Arbeitssicherheit & Gesundheit Nr. 3/2015

Händehygiene – Ein guter Weg, um Infektionskrankheiten vorzubeugen

In dieser Ausgabe von uve-aktuell “Arbeitssicherheit & Gesundheit” erfahren Sie:

  • Händehygiene – Welche Verpflichtungen hat die Unternehmerin und der Unternehmer?
  • Welche Schutzmaßnahmen müssen im Betrieb mindestens umgesetzt werden?
  • Tipps für ein richtiges Hygieneverhalten
  • Händehygiene bei Unterweisungen zum Thema machen

 


uve-aktuell Arbeitssicherheit & Gesundheit Nr. 2/2015

Arbeitsplätze ergonomisch gestalten

In dieser Ausgabe von uve-aktuell “Arbeitssicherheit & Gesundheit” erfahren Sie:

  • Warum sind ergonomische Arbeitsbedingungen für den betrieblichen Alltag wichtig?
  • Warum sind ergonomische Arbeitsbedingungen für den betrieblichen Alltag wichtig?
  • Was muss Ihr Betrieb beachten, um die Arbeitsbedingungen ergonomisch zu gestalten?

 


uve-aktuell Arbeitssicherheit & Gesundheit Nr. 1/2015

Neues Präventionsgesetz

In dieser Ausgabe von uve-aktuell “Arbeitssicherheit & Gesundheit” erfahren Sie:

  • Wer profitiert vom neuen Präventionsgesetz?
  • Welche Neuerungen ergeben sich durch das Präventionsgesetz für einen Betrieb?
  • Warum ist das Präventionsgesetz wichtig für den Betrieb?

 


uve-Informationsbrief Nr. 22/2015

Genehmigungsmanagement mit MaKs

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Warum ein Genehmigungsmanagement wichtig ist?
  • Wie können Sie durch ein effizientes Genehmigungsmanagement Haftungsrisiken vermeiden?
  • Inwieweit unterstützt Sie MaKs 4 bei der Überwachung von Genehmigungen?
  • Welche Vorteile bietet das MaKs-Modul Genehmigungen für Sie?

 


uve-Informationsbrief Nr. 21/2014

Anpassung von Abfallwirtschaftskonzepten und Bioabfallsammlung

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Getrenntsammlung von Bioabfällen – eine ungeliebte Pflicht?
  • Welche Lösungen zur Getrennterfassung von Bioabfällen gibt es?
  • Exkurs Gebühren: Welche Auswirkungen sind zu erwarten?
  • Inwieweit kann die uve Sie bei der Anpassung Ihrer Abfallwirtschaftskonzepte und beim Ausbau der Bioabfallsammlung unterstützen?
  • Welchen Nutzen haben Sie?

 


uve-Informationsbrief Nr. 20/2014

Wiederverwendung als Aufgabe der Entsorgungsbetriebe

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Mit welchen Nachteilen ist eine unzureichend umgesetzte Wiederverwendung verbunden?
  • Wie können Sie die Wiederverwendung sinnvoll umsetzen?
  • Inwieweit kann die uve Sie beim Thema Wiederverwendung unterstützen?
  • Welchen Nutzen haben Sie?

 


uve-Informationsbrief Nr. 19/2014

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

In diesem Informationsbrief erfahren Sie, was das Unternehmen in Zukunft bei der Gefährdungsbeurteilung unter Berücksichtigung psychischer Belastungen beachten sollte:

  • Psychische Belastungen – was gehört dazu?
  • Wie sollte das Unternehmen in Zukunft bei der Gefährdungsbeurteilung vorgehen?
  • Das uve-Konzept „GeBu+“ – Was haben Sie davon?

 


uve-Informationsbrief Nr. 18/2013

Änderung der Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge

In diesem Informationsbrief erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Änderungen der neuen ArbMedVV. Wir sind folgenden Fragen nachgegangen:

  • Was kann und was soll ein Arbeitsmediziner tun?
  • Was ändert sich konkret in der arbeitsmedizinischen Vorsorge?
  • Auf was soll der Arbeitgeber in Zukunft achten?

 


uve-Informationsbrief Nr. 17/2013

Kosten senken mit Energieeffizienz

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Energiebilanz als Grundlage für einen sparsamen Energieeinsatz.
  • Wo gibt es mögliche Stromeinsparungen?
  • Die Heizkosten senken – aber wie?
  • Wie sollte der Betrieb vorgehen, um einen maximalen Einspareffekt zu erzielen?

 


uve-Informationsbrief – MaKs Sonderausgabe 2/2013

Qualifikationsmanagement

In diesem Informationsbrief erfahren Sie mehr über die MaKs-Module “Schulungen und Unterweisungen”, “arbeitsmedizinische Untersuchungen” und “Berechtigungen”

  • Unterweisungen und Schulungen: Unterweisungs- und Schulungstermine nicht mehr verpassen.
  • Berechtigungen: Bestellungen und Berechtigungen zum Führen von Fahrzeugen bzw. Einsatz von Arbeitsmitteln stets im Auge behalten.
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen: Gesetzlich festgelegte Fristen einhalten.

 


uve-Informationsbrief – MaKs Sonderausgabe 1/2013

Genehmigungsmanagement

In diesem Informationsbrief erfahren Sie mehr über das MaKs-Module Genehmigungen:

  • Wie können Sie durch ein effizientes Genehmigungsmanagement Haftungsrisiken vermeiden?
  • Inwieweit unterstützt Sie MaKs 4 bei der Überprüfung der Genehmigungen?
  • Welche Vorteile bietet das Maks-Modul Genehmigungen für Sie?

 


uve-Informationsbrief Nr. 16/2013

Softwarelösung MaKs 4 – Maßnahmen Katastersystem

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Inwieweit unterstützt Sie MaKs 4 bei Ihren Aufgaben zur Einhaltung rechtlicher Pflichten?
  • Was ist neu bei MaKs 4?
  • Welche Vorteile bietet MaKs 4?

 


uve-Informationsbrief Nr. 15/2013

Rechtssichere Organisation – Bestellung von Betriebsbeauftragten

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Welche Arten von Betriebsbeauftragten sind gesetzlich vorgeschrieben?
  • Von welchen Faktoren hängt es ab, welche Betriebsbeauftragten im Betrieb benötigt werden?
  • Welche zentralen Punkte müssen bei der Bestellung von Betriebsbeauftragten beachtet werden?

 


uve-Informationsbrief Nr. 14/2012

Neue Unfallverhütungsvorschrift „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ (DGUV Vorschrift 2)

Die neuen Vorschriften im Arbeitsschutz erfolgreich im Betrieb umsetzen.

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Was sind die wichtigsten Neuerungen durch die DGUV Vorschrift 2?
  • Welche Arbeitsschritte sind notwendig, um die Arbeitsschutzbetreuung in Ihrem Betrieb umzustellen?
  • Was müssen Sie tun?

 


uve-Informationsbrief Nr. 13/2012

Soziale Unternehmensverantwortung – Corporate Social Responsibility

Die Soziale Unternehmensverantwortung gewinnt für das Ansehen und das Fortbestehen der Unternehmen zunehmend an Bedeutung.

Dabei spielen Größe, Rechtsform und Branche kaum eine Rolle.

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Was ist CSR?
  • Warum ist CSR für Ihr Unternehmen wichtig?
  • Was müssen Sie tun?
  • Welche Erfahrungen wurden bereits gemacht?

 


uve-Informationsbrief Nr. 12/2012

Mitarbeitermotivation und Kompetenzerweiterung Ihrer Führungskräfte

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Was motiviert Mitarbeiter wirklich?
  • Was kann ich als Betrieb zur Eigenmotivation meiner Mitarbeiter beisteuern?
  • Kompetenzerweiterung Ihrer Führungskräfte: Professionelles Einzelcoaching Schritt für Schritt

 


uve-Informationsbrief Nr. 11/2011

Leistungsorientierte Bezahlung (LOB)

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • LOB stärkt Mitarbeiter und Betrieb
  • objektive, systematische Leistungsbewertung der Mitarbeiter ermöglichen
  • Unterstützung durch die neue Software LuKA – Leistungen und Kompetenzen am Arbeitsplatz

 


uve-Informationsbrief Nr. 10/2011

Stresstest Ermittlungsverfahren

Lassen Sie Ihre Organisation in einem simulierten Ermittlungsverfahren auf Rechtssicherheit prüfen,
um im Ernstfall gewappnet zu sein:

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Juristische Bewertungen aller Regelungen der betrieblichen Organisation
  • Antworten zu möglichen Haftungsansprüchen erhalten
  • Betriebliche Schwachstellen identifizieren

 


uve-Informationsbrief Nr. 9/2011

Datenschutz

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Wie ist der Datenschutz geregelt?
  • Wie sollen Sie mit personenbezogenen Daten umgehen?
  • Was ist bei der Datenverarbeitung zulässig?
  • Profitieren Sie von unseren Erfahrungen im Datenschutz!

 


uve-Informationsbrief Nr. 8/2010

Langzeitkonten

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Was sind Langzeitkonten?
  • Welche Vorteile bieten Langzeitkonten?
  • Welche Schritte sind notwendig?
  • Profitieren Sie jetzt von Zeitwertkonten!

 


uve-Informationsbrief Nr. 7/2010

Winterdienst

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Was heißt rechtssicherer Winterdienst?
  • Wie kann ich dabei Kosten sparen?
  • Wie wird im Projekt vorgegangen?
  • Optimieren Sie jetzt Ihren Winterdienst!

 


uve-Informationsbrief Nr. 6/2010

Personalentwicklung (PE)

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Was steckt hinter dem Begriff PE
  • Worauf ist bei der PE zu achten?
  • Nutzen Sie die PE für Ihr Unternehmen!

 


uve-Informationsbrief Nr. 5/2010

Demographischer Wandel in der Kommunalwirtschaft und Abfallwirtschaftsbranche

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Demographischer Wandel
  • Rückgang der Abfallmengen
  • Neue Aufgaben
  • Das können wir für Sie tun

 


uve-Informationsbrief Nr. 4/2009

Betriebliche Gesundheitsförderung

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Betriebliche Gesundheitsförderung – Was ist das eigentlich?
  • Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich.
  • Aktionen

 


uve-Informationsbrief Nr. 3/2009

Grippe-Pandemie

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Aktuelle Situation
  • Die Pandemie-Planung ist entscheidend.
  • Betriebsfähigkeit trotz Grippe-Pandemie

 


uve-Informationsbrief Nr. 2/2009

Branchenübergreifendes Benchmarking

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Risikomanagement mit EDV-Unterstützung
  • EMiR

 


uve-Informationsbrief Nr. 1/2009

Rechtssichere Organisation

In diesem Informationsbrief erfahren Sie:

  • Unsere Software MaKs – Maßnahmen-Katastersystem

 


Print Friendly, PDF & Email